Kostenentlastung Ihres Haushaltes durch rationelle Bewirtschaftung Ihrer Straßenbeleuchtung

Für die Wartung der Straßenbeleuchtungsanlagen wird unnötig viel Geld ausgegeben. So werden bislang nur bei jeder fünften Anlage in Deutschland die Leuchtmittel nach festgelegten Zeitabschnitten in kostengünstigeren Gruppenwechseln ausgetauscht.

Ein Kostenvergleich ergibt, dass eine Umstellung wirtschaftlich zwingend geboten ist. Umstellungsziel ist es, durch Erarbeitung und Umsetzung von Änderungsvorschlägen zu Ihrem jetzigen Straßenbeleuchtungsvertrag unter Einhaltung aller technischen Vorschriften eine deutlich verbesserte Kosten-/Leistungsbeziehung herzustellen.

Dazu ist es notwendig, die Kostenblöcke zu entflechten und Leistungsinhalte technisch-wirtschaftlich zu optimieren sowie mit markt- bzw. kostenverursachungsgerechten Preisen zu versehen.

Mit dem Acrobat Reader können Sie sich einen beispielhaften Auszug der Leistungsbeschreibung aus unserem Straßenbeleuchtungsvertrag als PDF-Version anschauen: Straßenbeleuchtungsvertrag

Unternehmensgruppe

BREIT AUFGESTELLT. Mehrere Gesellschaften ergänzen das Angebotsportfolio. Zu unserer deutschlandweit agierenden Unternehmensgruppe gehören:

Infoplan

 

Infoplan

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen